Produktvorteile

Der Unterschied ist die Qualität
 
Bei der Produktion werden Z-Verstärkungen eingearbeitet. Diese bilden eine wesentliche Verbindung zwischen Außen- und Innenlaminat. Partielle Belastungen (beispielsweise die eines Zurrgurtes) werden durch diese Bauweise nicht nur auf das gesamte Innenlaminat, sondern auch auf das Außenlaminat verteilt. Folgeschäden der großflächigen Abtrennung können so vermieden werden.
 

Profitieren Sie von…
 
… einem Produkt mit hoher Lebenserwartung.
 
Durch unser spezielles Produktionsverfahren besitzen unsere Produkte eine hohe Lebensdauer. Feuchtigkeitseintritte werden durch die geschlossenen Paneele verhindert. Bis zu 20 Jahre und mehr werden die Aufbauten durchschnittlich benutzt und können selbst dann noch einen hohen Wiederverkaufswert erzielen bzw. auf neue Fahrgestelle mit geringem Kostenaufwand umgesetzt werden.

… effizienterer Transporter Nutzung bei geringen Betriebskosten!
 
Die Aufbauten sind selbsttragend mit optimiertem Längsrahmen. Aufgrund der individuellen Fertigung des Rahmens und des Aufbaus können wir eine maximale Innenhöhe erzielen und eine optimale Raumnutzung gewährleisten. Das geringe Eigengewicht bietet Ihnen eine hohe Nutzlast und geringere Betriebskosten.
 
…. geprüfter Qualität!
 
Unsere Produkte werden nach den Richtlinien des TÜV-München SÜD produziert. Durch die hohe Güte der Isolierung und Luftdichtheit können die Kühlmaschinenbetriebsstunden verringert werden. Neben den positiven ökologischen Aspekten verringert dies auch Ihre Treibstoff- und Servicekosten. HACCP-geprüfte Oberflächen ermöglichen einen optimalen Transport von Lebensmitteln. Der Wärmedurchgangskoeffizient unserer ATP geprüften Aufbauten beträgt bis zu 0,35 W/m²K.
 
… minimalen Life Cycle Costs
 
Durch die Z–Verstärkung wird das Ausweiten von Schäden, wie bspw. Risse oder Falten verhindert. Ein Schaden bleibt lokal und kann in kurzer Zeit mit geringem Aufwand wieder instand gesetzt werden. Dellen werden durch die elastische Oberfläche weitgehend vermieden (elastische Verformung).
 
… robuster und innovativer Handwerkskunst
 
Die Paneele werden gefertigt um entsprechender Belastung Stand zu halten. Um diesen Anforderungen gerecht zu werden, verwenden wir eine Z–Verstärkung. Bereits beim Pressen der Paneele wird diese eingelegt und schafft so einen beinahe schadensresistenten Aufbau. Neben der Stabilität des Aufbaus bietet sie einen hohen Grad an Ladungssicherheit, der die Kräfte auch in Extremlagen optimal ausgleichen kann.
 
… optimaler Temperaturnutzung
 
Durch allseitig geschlossene Paneele können wir Ihnen ein Produkt mit ausgezeichnetem Wärmedurchgangskoeffizienten bieten. Die Paneele werden ohne metallische Verbindungselemente zusammengeführt, dies verhindert den Temperaturverlust durch Kältebrücken. Winkelprofile dienen nur zum Schutz der Kanten. Mehrkammersysteme und Trennwände erlauben die Kälteleistung nur auf das benötigte Raumvolumen anzupassen.
 
… leicht zu beklebenden und bearbeitenden Oberflächen!
 
Durchgehend glatte Oberflächen ermöglichen ein problemloses Bekleben der Oberflächen ohne mühseligen Vorbehandlungsaufwand. Die spezielle Produktion ermöglicht uns, Ihnen eine optimal zu bearbeitende Aufbauoberfläche anzubieten.